Übersicht
Startseite
Unsere Leistungen
Kostenlos registrieren
Gutschein einlösen

Single mit Kind? Unsere Partnersuche für Singles mit Kind


Userevents
Egal ob Tierpark oder Grill- party, gemeinsame Unter- nehmungen machen mehr Spass: Uservents

Verabredungswünsche unserer User weiter


Los gehts ...
Profile durchsuchen
Erweiterte Suche
Zuletzt aktiv
Unsere Top 10
Bildergalerien

Kontaktanzeigen
Partnersuche
Freizeitkontakte

Single Kind Treffen

Kontakt
Kontakt
Impressum
AGBs
Presseportal
Jobs

Themen

Archiv
  • August 2015
  • Juni 2015
  • Juli 2014
  • Mai 2014
  • April 2014


  • Partnersuche mit Kind

    Dating — Schlagwörter: , , — Datum: 25. August 2015

    PatchworkfamilieAlleinerziehende Mütter und Väter auf Partnersuche, das ist nicht gerade einfach. Unser Blogbeitrag schildert die Probleme von Alleinerziehenden aus unterschiedlichen Perspektiven. Oft bleibt für viele Alleinerziehende kaum Zeit zur Partnersuche. Die neue Lebenssituation fordert einen Tag und Nacht, vielfach spielt die Existenzsicherung eine zentrale Rolle. Wie es die alleinerziehende Mutter Tanja und der alleinerziehende Holger schafften ein Paar zu werden, und welche Hürden sie dabei nehmen mussten, das könnt ihr hier lesen.

    Als alleinerziehende Mutter hat man kaum Zeit zur Partnersuche

    „Sarah war gerade 4 Jahre alt, als ich mich von ihrem Vater getrennt habe“ erinnert sich die 38-jährige Tanja.„Die erste Zeit war sehr schwer. Ich hatte große Probleme Arbeit und Familie unter einen Hut zu bekommen. Zum Glück gab es schon damals einen Ganztagskindergarten bei uns im Ort.“ Genauso, wie Tanja haben viele Alleinerziehende in der ersten Phase nach der Trennung große Probleme sich in ihrer neuen Familiensituation zurecht zu finden. Darüber hinaus muss das Ende der Beziehung mit dem anderen Elternteil erst einmal verarbeitet werden. Umgangsregelungen und Sorgerechtsstreitigkeiten können die erste Phase des Alleinerziehens prägen. Das Kind, oder die Kinder werden in dieser Phase zum Lebensmittelpunkt. Die Tatsache, dass man Single ist, wird zunächst kaum wahrgenommen.

    Partnersuche per Mausklick

    „Männer haben mich damals kaum interessiert. Als Sarah dann später in die Schule kam und sich unser Leben einigermassen wieder eingespielt hatte, kam erstmals der Wunsch nach einem neuen Partner auf.“ berichtet Tanja. „Aber wo sollte ich als alleinerziehende Mutter einen Mann kennenlernen, der auch mein Kind akzeptiert?“ erinnert sie sich. „Die wenigen Männer, die ich damals auf Spielplätzen, Elternabenden, oder auf der Arbeit kennenlernte, waren verheiratet oder vergeben.“ stellt sie im Nachhinein fest. Dass es dann doch irgendeinmal gefunkt hat, verdankt sie einer Partnerbörse im Internet. „Ich konnte jahrelang Abends nicht weggehen, weil ich keine Kinderbetreuung hatte. Highlights in meinem Leben waren die Tage, an denen Sarah bei ihrer Oma übernachtete. Kontakt zu ihrem Vater hatte Sarah eigentlich nie, so dass es auch keine Besuchswochenenden gab. Allmählich viel mir abends oft die Decke auf den Kopf und ich begann mich durch diverse Internetforen für Alleinerziehende zu lesen. Anscheinend gab es noch andere Singles, die ebenfalls alleinerziehend waren.“ berichtet Tanja heute. Sie wagte dann irgendwann den Schritt und meldete sich bei Singlemama.de, der Kontaktbörse für Alleinerziehende an. „Als ich das erste Mal Post von einem fremden Mann bekam, war ich sehr aufgeregt. Aktiv hatte ich bis dahin niemanden angeschrieben, weil ich mich nicht getraut habe“ erinnert sie sich. „Aus einem losen Mailkontakt wurde schnell mehr und wir haben uns dann irgendwann auch einmal verabredet. Das war dann aber eher enttäuschend, weil die Person sich im Internet und in seinen Mails ganz anders dargestellt hatte. Es war übrigens ein alleinerziehender Vater, den ich da kennengelernt hatte.“ erwähnt Tanja. Sie sagt,dass sie sehr überrascht war, wieviele alleinerziehende Väter es in Deutschland gibt.Tanja hat sich im Laufe der Zeit mit vielen Männern gedatet, aber so richtig Schmetterlinge im Bauch wollten nie aufkommen. Erst als sie an einer Reise für Singles mit Kind teilnahm, lernte sie den 40-jährigen Vater Holger kennen. „Nach dem Urlaub haben wir uns ein paar mal mit den Kindern getroffen. Über Weihnachten sind wir dann das erste mal gemeinsam mit den Kindern weggefahren.“ erzählt sie. Im Laufe der Zeit entwickelte sich dann eine Beziehung mit Holger. „Aber es hat sehr lange gedauert, bis wir ein Paar wurden. Die erste Zeit haben wir nur eine Wochenendbeziehung geführt, bis wir dann letztes Jahr im Januar zusammen gezogen sind.“

    Als alleinerziehender Vater auf Partnersuche ist man ein Exot

    Auch Holger war sehr lange Single, obwohl er als alleinerziehender Vater von vielen Frauen bewundert wurde. „Ich war nach der Trennung viel zu sehr mit mir und den Kindern beschäftigt. Für eine Beziehung war überhaupt keine Zeit“ berichet er. „Der Wunsch nach einer neuen Partnerin war von Anfang an da, aber gezielt gesucht habe ich eigentlich nie.“ Holger blieb aber nicht die ganze Zeit solo, sondern hatte immer wieder kurze Beziehungen mit anderen alleinerziehenden Frauen. „Meist gab es Probleme mit den Kindern, die unsere Beziehung bekämpft haben. Mehrfach kam das Beziehungsaus aufgrund der Kinder, die mich nicht akzeptiert haben.“ erinnert er sich.


     


    Die am meist gelesenen Themen in unserem Blog für Alleinerziehende:



    Adressen Frauen Kontakte One Night Stand Ostdeutschland Partnerbörsen Partnersuche Schwangerschaft Umfrage Urlaubsflirt

     


    Singles mit Kind
    Übersicht der aktuellen Urlaube für Alleinerziehende
    Single Kind Reisen

    Ihr Ansprechpartner
    Singlemama.de wurde 2008 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet. Sie erreichen mich telefonisch unter 02777 231 482


    Singlereisen mit Kind

    Reisen für Alleinerziehende mit behindertem Kind -  Singlereisen -  Singlereise